Thursday, December 23, 2010

The Year of Edita Gruberova


(Photo: Wilhelm Schraml/Kurier)
Celebrating 40 years since her debut, the queen of coloratura made 2010 her year by scoring success Norma, Lucrezia Borgia, La Traviata and now she is in talks for a Roberto Devereux with director Dominique Meyer in the near future.

The soprano's secret to a long career? "Erstens muss man eine gute Technik haben. Zweitens muss man - das ist das Wichtigste - Nein sagen können. Hätte ich all die Partien, die berühmte Dirigenten von mir haben wollten, gemacht, dann könnte ich jetzt nicht mehr singen."

No comments:

Post a Comment